6.4°C
Aktuelles

Sommer vs. Winter

Urlaub in Cuxhaven wird immer beliebter. Laut aktuellen Statistiken wies das Jahr 2019 fast vier Millionen Übernachtungen auf. Cuxhaven boomt und wird immer attraktiver für junge Familien, die ihren Sommerurlaub an der schönen Nordsee verbringen möchten.

Der Landkreis bietet Jahr für Jahr immer mehr Möglichkeiten, um ein abwechslungsreiches Programm für unsere erholungssuchenden Gäste zu bieten. Doch für die meisten Reisenden ist Cuxhaven nur im Sommer attraktiv. Auch wenn Sommer und Winter im Cuxland zwei verschiedene Paar Schuhe sind, haben beide ihre Vorzüge und tragen eine unterschiedliche Schönheit mit sich.
Ob für Sie Cuxhavens Sommer oder Winter attraktiver ist, sehen Sie im folgenden Vergleich.

Strand


Im Sommer ist es herrlich am Strand zu liegen, sich von der Sonne bräunen zu lassen und sich zwischendurch (vorausgesetzt, dass Wasser ist da) in der Nordsee abzukühlen. Wer jedoch nicht unbedingt Lust hat, sich an dem begehrten Strand einen Platz zu suchen, der sollte sich im Winter eine dicke Jacke schnappen, Stiefel anziehen, die Mütze aufsetzen und ganz entspannt an der Wasserkannte entlang schlendern, die herrlich frische Luft einatmen und die menschenlosen Weiten genießen.

Aktivitäten


Natürlich ist jedem bewusst, dass Cuxhavens Sommer mehr Aktivitäten und Ausflüge bietet als der Winter. Im Sommer wird Kinderanimation geboten, viele Bars und Geschäfte haben länger auf und ein Eis ist immer in greifbarer Nähe.
Der Veranstaltungskalender, die Cux-Tipps, sorgen immer dafür, dass keine Langweile aufkommt. Ob drinnen oder draußen, für jeden ist etwas dabei.
Wer sich jedoch genauer damit beschäftigt, merkt schnell, dass die Cux-Tipps auch im Winter mit Veranstaltungen erscheinen. Im Winter fokussiert sich der Landkreis mehr auf Aktivitäten, die Drinnen stattfinden. Von Comedy Shows über Spieleparadise, Schwimmen gehen, Sauna-, und Theaterbesuchen, ist alles dabei. Einige Wattführer bieten sogar Wattwandern um diese Jahreszeit an - und das alles ohne Stress und eine Touristenwelle.

Restaurants


Gut Speisen ist bei uns an der Nordsee zu jeder Jahreszeit möglich. Unsere Stadt ist unglaublich vielfältig aufgestellt und hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Doch es gibt einen entscheidenden Unterschied: Im Winter ist es leicht auch ohne Reservierung einen Tisch zu bekommen. Im Restaurant selbst ist es in der Regel ruhig und der Abend lässt sich entspannt ausklingen. 
Was den Sommer wiederum attraktiv macht ist, dass man im Sommer den Abend draußen in der milden Abenddämmerung ausklingen lassen kann. Doch tatsächlich sind einige Restaurants dem schon voraus, indem sie einen Wintergarten für ihre Gäste besitzen. Gemütlich, mit einem Heizstrahler, Ihrem Lieblingsgetränk und einer Decke, kommt eine einzigartige Stimmung auf.

Natur


Die Natur ist wohl die Quelle unserer Stadt. Ohne unsere Natur wäre Cuxhaven nicht das, welches alle lieben. Sie hat solch einen Reichtum an Facetten.
Ob die atemberaubende Nordsee, lange Sandstrände, dichter Wald, wunderschöne Landschaften wie die Heide, Weiden und unsere Deiche die Sie an unsere traumhafte Küste entlangführen. Im Sommer zeigt sich die Natur von einer aufblühenden Seite, mit einem ganz besonderen Flair. Währenddessen sich der Winter von einer magischen und beruhigenden Seite zeigt. Denn dort hat man die Chance kristallisierte Seen, mystischen Nebel und atemberaubende Wetterphänomene zu sehen. Selbst dieses friesisch herbe Wetter können Sie an unseren Stränden genießen.

Menschen


Als letztes würde ich gerne einen Vergleich zwischen den Menschen in Cuxhaven, zu den beiden Jahreszeiten ziehen. Doch dann ist mir aufgefallen, dass es keinen Unterschied gibt. Unsere Mitmenschen sind sich nie für ein norddeutsches Moin zu schade und immer hilfsbereit. So dass ich nur noch einen weiteren Punkt gefunden habe, warum wir unseren Landkreis ins Herz schließen.

Vielleicht haben Sie sich schon entschlossen, zu welcher Jahreszeit Sie Cuxhaven lieber sehen möchten. Wenn nicht, kann ich Ihnen nur raten einfach beides mal auszuprobieren. Und ich verspreche Ihnen: Spätestens wenn Sie einmal, egal zu welcher Jahreszeit, in Cuxhaven waren, wird es nicht das letzte Mal gewesen sein. 
Nur ein kleiner Tipp nebenbei: Verlassen Sie auch mal Ihre Komfortzone, manches Mal bewirkt es wahre Wunder. Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Von Caroline Rennert

Unsere Partner